Startseite
AKTUELLES
Termine
Über mich
Biographiearbeit
Kriegsenkelgruppen
Vorträge- Workshops
Veröffentlichungen
Links
Kontaktadresse
Kontakt-Formular
Impressum

 

 Die Welt steht Kopf- und wir mit ihr!

Hören wir den Schrei der Erde?

Pema Chödrön nennt ihren neuen Buchtitel "das Unwillkommene willkommen heißen" und auch, wenn frau keine Buddhistin ist, kann sie von diesem Buch sehr profitieren! Wir lernen, Dinge anzunehmen, die längst da sind und durch diese Haltung selbst mehr Friedvolles in die Welt zu bringen!

Ebenso zeigt uns der bei "Wetten dass" verunglückte Samuel Koch, mit welchen von innen heraus entwickelten WERTEN sein Leben wieder lebenswert wurde in seinem neuen Buch "Steh auf Mensch!"
 

So werden wir mehr und mehr achtsam und neugierig, was wir jetzt wahr-nehmen  und schauen freundlicher auf uns selbst und auf unsere Mitmenschen-  ob nicht zu manchen NachbarInnen ein ganz neuer Kontakt entsteht, ob wir nicht hier und da alte FreundInnen wieder erreichen-

Eine Liebes- und Hilfsbereitschaft - auch gegenüber unserer einzigen Erde, die wir NOCH haben!-  kann entstehen, - absichtslos offen- und jenseits des "Warenwertes" dieser ach so unnormalen Welt!

Wann immer Sie oder du die Möglichkeit haben/hast, den Herbst draußen erleben zu dürfen, - das Gold der Sonne auf den Blättern, die herbstliche Wärme, die Fülle der Erntezeit - genieße es, jeden Tag NEU zu erleben und etwas Gutes für deine nächste Umwelt zu tun!

Und nicht zuletzt zeigt mir meine ehemals traumatisierte Hündin "Marie", die mir ihre Bewegungslust beim FREI laufen zeigt, wie schnell die ursprüngliche Lebendigkeit und Lebensfreude wiederkommen kann, wenn erst das Vertrauen in den Menschen wieder wachsen darf!!

 

 

 

Bleiben Sie, bleib DU gesund und nutze(n) (Sie) die aktuelle Möglichkeit, deine/ Ihre Werte zu überprüfen und  NEU(E) zu leben!

 

      in herzlicher Verbundenheit, Ingrid Judith Dautel